Mietwagenrundreisen Italien

Sie möchten Italien individuell und auf eigene Faust erkunden? Kein Problem, auf unseren Mietwagenreisen durch Sizilien und die Toskana können Sie zwei wirklich atemberaubende Landschaften in Ihrem eigenen Tempo erkunden. Sie können sich Ihre Reise ganz flexibel nach Ihren Wünschen gestalten. Sie bestimmen, welche Sehenswürdigkeiten Sie sehen wollen, wo Sie etwas länger bleiben möchten oder welcher Abstecher spontan unternommen wird.

Flexibilität

Sie bestimmen, wann und wo die Reise hingehen soll

Bedenkenlos einsteigen

Ohne Organisationsstress Ihre Mietwagentour genießen

Individualität

Auf eigene Faust Sizilien und die Toskana erkunden

Einzigartige Erfahrung

Antike Kulturstätten und sanfte Natur mit dem Auto erfahren

Private Rundreise
Mietwagenrundreise
13 Nächte/14 Tage

Mietwagenreise Sizilien: von Ost nach Nord

  • UNESCO-Weltkulturerbestätten
  • Hauptstadt Palermo
  • malerische Landschaft und Badebuchten
Mehr erfahren »
Private Rundreise
Mietwagenrundreise
9 Nächte/10 Tage

Mietwagenreise Highlights der Toskana

  • malerische Landschaft
  • Hauptstadt Florenz
  • Weinstadt Montepulciano
Mehr erfahren »
Mietwagenrundreise
flexible Tagesanzahl

Ihre individuelle Mietwagenreise

  • Sie bestimmen, wir planen
  • individuelle Reiseroute und Reisedauer
  • Zusatzleistungen (z.B. Flüge, Badeaufenthalt)
Mehr erfahren »

Ob für eine oder zwei Wochen, ob in Sizilien nur die Nordküste, die Westküste oder ob in der Toskana die Küste abgefahren wird - mit dem Mietwagen können Sie in Ihrem eigenen Tempo die traumhafte Landschaft entlang der kurvenreichen Straßen erkunden. Wir reservieren die Unterkünfte schon im Voraus für Sie, so müssen Sie sich vor Ort um nichts mehr kümmern und können die Reise in vollen Zügen genießen.

Sie können zwischen unseren Mietwagenreisen mit vorgeplanter Reiseroute wählen oder Sie lassen sich von uns eine individuelle Route ganz nach Ihren Vorstellungen planen.

Italien mit dem Mietwagen entdecken – Unsere Tipps und Services

Trotz allen Klischees gegenüber der italienischen Fahrweise kann man in Italien problemlos Auto fahren. Dennoch sollte man dafür vorbereitet sein.
Der Verkehr in Norditalien unterscheidet sich sehr von dem in Süditalien. So sollte man das Autofahren auf Sizilien mit Humor nehmen und vor allem anpassungsfähig auf die Fahrweise der Sizilianer reagieren. Dort werden die Verkehrsregeln nicht ganz so ernst genommen, wie wir das hier in Deutschland kennen.
Das Hupen ist eine der Leitlinien der Sizilianer. Das Blinken vor dem Abbiegen ist anscheinend nicht so bekannt und möglicherweise wird Ihnen das Parken in zweiter Reihe Ärger bereiten. Nehmen Sie es mit Humor! In der Toskana ist der Verkehr nicht so wild wie auf der sizilianischen Insel. In ländlicheren Gegenden sind die Straßen jedoch nicht sehr großzügig beschildert und somit ist ein Navigationssystem wirklich empfehlenswert. Um die Mietwagenreise stressfrei zu gestalten, sollte ausreichend Zeit eingeplant werden.

Verkehr in Italien

In Italien sind die Autobahnen fast alle mautpflichtig. Die Maut kann vor Ort per Kreditkarte oder in bar gezahlt werden. Außerorts muss immer mit Tagfahrlicht gefahren werden.
Das Tempolimit liegt in Italien auf der Autobahn bei 130 km/h. Innerorts dürfen nur 50 km/h und außerorts 90 km/h gefahren werden. Bußgelder, bei nicht Einhalten des Tempolimits, können sehr hoch ausfallen.
Für Autofahrer, die den Führerschein weniger als 3 Jahre besitzen, gelten andere Regeln, z.B. liegt die Geschwindigkeitsgrenze auf der Autobahn bei 100 km/h und auf Schnellstraßen max. 90 km/h. 

Parken in Italien

Das Parken in italienischen Städten gestaltet sich etwas schwieriger. In vielen Städten gilt die „ZTLs (zona traffico limitato)“. Diese Regel schützt das kulturelle Erbe in der jeweiligen Stadt. Deshalb benötigt man eine spezielle Genehmigung, um hineinfahren zu dürfen. Wir empfehlen am Stadtrand zu parken und dann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt zu fahren.
Beachten sollte man auch die verschiedenen Parkmarkierungen: weiß (kostenfrei), blau (kostenpflichtig), gelb (Parkverbot).
 

Wir freuen uns auf Sie!

Sie möchten persönlich beraten werden oder haben noch Fragen zu unseren Italien Mietwagenreisen?

Fragen Sie unsere Italien-Reiseexperten

Das könnte Sie auch interessieren

Mietwagenrundreisen in Spanien

Sie suchen ein anderes Reiseland? Hier finden Sie eine Übersicht unserer Mietwagenrundreisen in Spanien!

Mietwagenrundreisen in Spanien

Mietwagenrundreisen in Kroatien

Sie haben noch nicht Ihre Traumroute gefunden? Hier finden Sie eine Übersicht unserer Mietwagenrundreisen in Kroatien!

Mietwagenrundreisen in Kroatien

Mietwagenrundreisen in Portugal

Sie sind noch unentschlossen? Kein Problem, hier finden Sie eine Übersicht unserer Mietwagenrundreisen in Portugal!

Mietwagenrundreisen in Portugal