Lucca

Die heimliche Perle der Toskana

Die Umgebung

Bevor man sich genauer mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt beschäftigt, muss man zunächst einmal auf die Lage und die Umgebung der Stadt hinweisen, da diese an sich schon eins der Highlights ist. Lucca liegt in der Toskana und ist mit dem Auto nur anderthalb Stunden von Florenz und nur eine halbe Stunde von Pisa entfernt. Das bedeutet auch, dass Lucca direkt zwischen den Stränden der Versilia und den Gebirgszügen der Garfagnana liegt.

Diese großartige Lage bietet Besuchern eine Vielzahl diverser Ausflugsmöglichkeiten in der Region, sowie eine Bandbreite an Aktivitäten. Mögliche Ziele sind, unter anderem, die umliegende Natur mit ihren Weinbergen und Olivenhainen, historische Dörfer und kleine Städte oder einer der wunderschönen Strände an der Küste. Die Gegend eignet sich dadurch wirklich gut für Wanderungen, Radtouren, Weintouren, individuelle kulinarische Erlebnisse und vieles mehr. Natürlich kann man von hier aus auch Ausflüge zu anderen bekannten Städten wie Pisa oder Florenz machen.

Die Stadt

Die Gründung der Stadt fand sogar noch vor der Zeit der Römer statt und dementsprechend kann man heutzutage in Lucca Überreste verschiedener Zeitalter finden. Die Altstadt innerhalb der Stadtmauer ist einer der historischen Schätze und strahlt einen mittelalterlichen Charakter aus. Der größte Teil der Altstadt ist noch original erhalten, ähnlich wie die Stadtmauer. Deshalb wird Lucca auch als "Heimliche Perle" der Gegend bezeichnet.

Abgesehen davon ist Lucca auch als Stadt der 100 Kirchen bekannt. Eine der bemerkenswertesten hierbei ist auf jeden Fall der San Martino Dom mit seinen typischen weißen Wänden auf der gleichnamigen Piazza. Dies sollte unbedingt ein Halt auf Ihrer Entdeckungstour durch die Stadt sein. Der Guinigiturm ist ebenfalls ein Bauwerk, das auf jeden Fall heraussticht.

Die Spitze des Turms wird nämlich von Steineichen verziert, die weit über die anderen Gebäude hinauf ragen und auf den ersten Blick etwas fehl am Platz wirken. Ebenfalls ein besonderes Merkmal hat die Piazza dell'Anfiteatro, denn wie der Name schon andeutet, ist dieser Platz auf dem Gebiet eines früheren Amphitheaters entstanden. Dies erklärt auch die runde Form des Platzes.

Nach dem Besuch dieser Sehenswürdigkeiten sollten Sie sich die Zeit nehmen einfach durch die Altstadt zu schlendern, vorbei an den zahlreichen Läden und Restaurants, durch die kleinen Gassen und über die gemütlichen Piazzas und den Charme der Stadt genießen. Und das Beste dabei ist, das Zentrum Luccas ist fast komplett frei von Autos.

Die Stadtmauer

Die historische Stadtmauer ist definitiv eins der Highlights und der bekanntesten Bauwerke der Stadt. Die Stadtmauer, die früher als Befestigung diente, wurde in verschiedenen Ringen angelegt. Der erste Verteidigungsring wurde bereits von den Römern angelegt im 2. Jahrhundert vor Christus. Auch von dieser ersten Mauer kann man heute noch Reste in verschiedenen Straßen der Stadt begutachten. Die Stadtmauer, die heute noch die Stadt umschließt, ist der vierte Ring und entstand erst viel später. Er wurde im 17. Jahrhundert fertiggestellt und heute kann man die 4,2 km lange Mauer entlang laufen. Dies ist heutzutage nicht mehr in vielen europäischen Städten möglich, daher bietet Lucca ihnen hier eine einmalige Gelegenheit. Hinzu kommt noch als besonderes Merkmal dieser Stadtmauer, dass sie komplett mit Bäumen bepflanzt ist. Bereits 1818 gab die derzeitige Gräfin zum ersten Mal die Anweisung, Teile der Mauer bepflanzen zu lassen und einen Park anzulegen. Heute eignet sich die Mauer daher wirklich gut zum Spazieren gehen, Fahrrad fahren, joggen gehen oder einfach für ein Picknick über den Dächern der Stadt. In der Stadtmauer befinden sich außerdem eine Vielzahl an Toren, die den Besuchern und Bewohnern Eintritt in die historische Stadt gewähren. Diese Tore wurden zu verschiedenen Zeitpunkten zwischen dem 16. und dem 20. Jahrhundert angelegt.

Rundreisen, bei denen dieses Highlight besucht wird

Mietwagenreisen:

Highlights der Toskana

Highlights in der Umgebung, die Sie nicht verpassen sollten

In der Umgebung:

Florenz

Pisa

Das könnte Sie auch interessieren

Italien Informationen

Weitere Informationen zu Ihrem Reiseland Italien, Natur, Kultur, beste Reisezeit und vieles mehr erhalten Sie hier:

Italien Informationen

Mietwagenrundreisen in Italien

Machen Sie Ihre Italienreise zu einem einzigartigen Erlebnis mit einer Mietwagenrundreise.

Mietwagenreisen
in Italien

Städtereisen in Italien

Sie möchten eine Stadt in Italien entdecken oder sich inspirieren lassen? Hier können Sie unsere Städtereisen in Italien entdecken.

Städtereisen
in Italien