Dubrovnik

Die Perle der Adria

Dubrovnik ist eine der bekanntesten Städte Kroatiens und liegt im Süden des Landes am Adriatischen Meer. Viele kennen Teile der Stadt schon aus verschiedenen Hollywood Verfilmungen. Allerdings ist Dubrovnik auch so bekannt für seine wunderschöne Altstadt, die UNESCO-Weltkulturerbe ist. Lassen Sie sich verzaubern von den Gassen, der vollständig erhaltenen Stadtmauer und den imposanten Bauwerken. Dubrovnik bietet eine großartige Kombination aus Kultur und Badeurlaub und ist auch für zahlreiche Aktivitäten wie Tauchen oder Wandern ein großartiger Anlaufpunkt. Ein lebhaftes Nachtleben, Spaziergänge im Sonnenuntergang und Abende in verschiedenen Restaurants bei lokalen Spezialitäten machen das Urlaubsglück perfekt.

Die historische Altstadt

Das absolute Herzstück der Hafenstadt ist die mittelalterliche Altstadt. Wenn Sie über die Kopfsteinpflasterstraßen schlendern, können Sie Dubrovniks ganz eigene Atmosphäre mit seinen Kirchen, Gassen und Gebäuden im Barock-, Renaissance- und Gotik-Stil entdecken.

Die bekannteste Straße ist die Stradun oder auch Placa genannt. Diese Straße teilt das Zentrum in einen südlichen und einen nördlichen Teil. Hier können Sie Souvenirs besorgen oder in einem der Cafés umgeben von mittelalterlichen Prachtbauten den Tag genießen. Die Kathedrale von Dubrovnik sollten Sie von hier aus ebenfalls besuchen und die Struktur aus dem 17. Jahrhundert bewundern. Eins der Highlights der Stadt ist auch die fast 2 km lange Stadtmauer. Diese zählt mit Ihren fünf Festungsanlagen, Türmen und Bastionen zu den besterhaltenen Festungsanlagen in ganz Europa. Besteigen Sie die Mauer bei der St. Lukas oder der Erlöserkirche oder an der Festung Ivan und genießen Sie den malerischen Ausblick über die Stadt und die Burg Lovrijenac bei einem Rundgang über die Mauer.

Hollywood in Dubrovik

Über die Jahre hinweg war Dubrovnik die Kulisse vieler bekannter Hollywood-Produktionen und wurde somit sowohl in der Branche wie auch unter Besuchern immer beliebter. Bis heute war es Drehort vieler großer und weltbekannter Produktionen wie "Game of Thrones", "Robin Hood" mit Jamie Foxx und Taaron Egerton und "Star Wars - Episode VIII". Alle diese Filme nutzten die Gassen und den Charme der historischen Altstadt.

Viele Leute verbinden Dubrovnik heute mit King's Landing, der Megametropole aus George R.R. Martins Fantasiewelt Westeros. Als Fan der Serie können Sie einige bekannte Kulissen erkennen, während Sie durch die Stadt schlendern. Außerdem können Sie mittlerweile an einer "Game of Thrones"-Walking Tour teilnehmen. Diese kostet, je nach Tour, ungefähr 20 € pro Person.

⁣⁣⁣Optional kann man aber auch verschiedenen Kulissen auf eigene Faust erkunden mithilfe einer der zahlreichen "Game of Thrones Maps", die online zu finden sind. Die Burg Lovrijenac als "Roter Bergfried", die Gassen, durch die Cerseis berühmter "Walk of Shame" führte, sowie der Turm der Festung Minčeta, vor dem Daenerys Targaryen stand, sind einen Besuch wert.

Aber auch als Nicht-"Game of Thrones"- Fan kommen Sie hier auf Ihre Kosten. Innerhalb der alten Stadt gibt es auch einige Orte, die Sie aus Star Wars wieder erkennen können. Die Weltkulturerbestätte diente hier als Kulisse für den Casino-Planeten Canto Bight. Auch hier haben Sie die Möglichkeit an geführten Touren teilzunehmen.

Paradies für Badefreunde

Nach dem Besuch der Sehenswürdigkeiten Dubrovniks kommen auch die Fans des Badeurlaubs auf ihre Kosten, denn auch die Strände hier versprühen ihren ganz eigenen Flair. Der Banje Beach ist einer der beliebtesten der Urlaubsgegend. Dieser wunderschöne Kieselstrand liegt direkt hinter der Stadtmauer und bietet daher neben kristallklarem Wasser eine malerische Kulisse. Hier sind besonders aktive Strandbesucher gut aufgehoben. Viele Sportangebote wie Jetski, Beachvolleyball oder auch Speedboot fahren sind hier zu finden. Falls Sie einen etwas ruhigeren Strand zum Entspannen bevorzugen, können Sie Ihren Tag auch am Buža Beach verbringen. Allerdings können Sie diesen Strand nur über steile Stufen in den Felsen entlang der Stadtmauer erreichen. Falls dies nicht möglich ist, sollten Sie auf einen der anderen Strände zurückgreifen. Empfehlenswert für Familien ist der Sveti Jakov Strand, da dieser einen sehr seichten Zugang ins Wasser hat und in einer ruhigen Bucht gelegen ist. Alternativ ist auch der Copacabana Beach sehr populär und wird auch regelmäßig zum Wassersport genutzt.

Das Sommerfestival

Das jährliche Sommerfestival im Juli und August ist definitiv eins der Highlights der Stadt. Dieses Spektakel findet an über 70 Standorten verteilt in der Stadt statt und Sie können hier von klassischer Musik über aktuelle Musik bis hin zu Theater, Oper und Tanzaufführungen an den verschiedensten Events teilnehmen. Eröffnet wird das Festival außerdem mit einem großen Feuerwerk. Wenn Sie sich entscheiden an diesem Festival teilzunehmen, sollten Sie allerdings auch bedenken, dass Juni, Juli und August die Monate mit dem größten Touristenandrang sind. Falls Sie also nicht aufgrund des Festivals anreisen, können Sie die Stadt auch im Mai oder September besuchen, wenn die Durchschnittstemperatur immerhin noch 20 bis 24 Grad beträgt.

Rundreisen, bei denen dieses Highlight besucht wird

Mietwagenreisen:

Naturschönheiten Kroatiens

Höhepunkte Kroatiens

Highlights in der Umgebung, die Sie nicht verpassen sollten

In der Umgebung:

Šibenik

Split

Das könnte Sie auch interessieren

Kroatien Informationen

Weitere Informationen zu Ihrem Reiseland Kroatien, Natur, Kultur, beste Reisezeit und vieles mehr erhalten Sie hier:

Kroatien Informationen

Mietwagenrundreisen in Kroatien

Machen Sie Ihre Kroatienreise zu einem einzigartigen Erlebnis mit einer Mietwagenrundreise.

Mietwagenreisen
in Kroatien

Städtereisen in Kroatien

Sie möchten eine Stadt in Kroatien entdecken oder sich inspirieren lassen? Hier können Sie unsere Städtereisen in Kroatien entdecken.

Städtereisen
in Kroatien