Reisepaket San José

Die Biodiversität Costa Ricas ist unbestreitbar die Hauptattraktion des Landes. Doch mitten in dem artenreichen Tier- und Pflanzendschungel leuchten die Lichter einer Großstadt auf: San José – ein pulsierender Knotenpunkt, umrandet von stillen, geheimnisvollen Nebelwäldern. In der Hauptstadt des Landes beginnt Ihre Reise durch das Tropenparadies und dabei ist San José mehr als nur Ausgangspunkt zu naheliegenden Stränden, Bergen oder Nationalparks. Hier lernen Sie die Kultur des Landes erst so richtig kennen! Machen Sie einfach mit – beim spontanen Volleyball- oder Fußballturnier der Einheimischen im „Sabana Park". Eukalyptusbäume und Teichanlagen bilden eine grüne Oase in der sonst eher turbulenten Stadt. Ein perfekter Ort zum Sport machen, Picknicken und einfach die Zeit genießen, bevor Sie sich auf in den dichten Urwald Costa Ricas machen.

Anfrage

Reiseverlauf

Nutzen Sie den ersten Tag für einen Spaziergang und verzweifeln Sie nicht gleich, wenn Sie keine Straßennamen finden. Die „Josefinos“ haben da nämlich ihr ganz eigenes System. Am besten Sie treten gleich mit ihnen in Kontakt, denn sie kennen einfach jede Ecke. Schlendern Sie durch San Josés Downtown und bestaunen die viktorianischen Herrenhäuser. Mitten im Herzen der Stadt, am „Parque Central“, finden Sie zwei wichtige Denkmäler. Kaufen Sie sich auf dem zentralen Markt ein „helado de sorbetera“ – Eis, ganz nach costaricensischer Tradition – und schlendern damit gemütlich durch die bunten Verkaufsstände. Neben hausgemachten Spezialitäten gibt es dort auch interessante Kunsthandwerke und sogar Kaffeeröster oder Mühlen. Wie könnte es auch anders sein, schließlich ist Costa Rica gerade für Kaffee berühmt. Probieren Sie doch ein paar frisch geröstete Bohnen, die von den Plantagen neben der Stadt kommen. Nun auf der Suche nach einem leckeren Abendessen? Kosten Sie „Tamal de Cerdo“ (Maisteigtasche mit Schweinefleisch) oder einen typischen „Chifrijo“ (traditionalles Gericht aus Bohnen, Würzgemüsesauce, Schweinefleisch und Tortillachips). Und für alle Nachteulen geht es jetzt erst richtig los, wenn Clubs, Bars und Kasinos der Stadt zum Leben erwachen.

Unterkunft im Hotel Sleep Inn (Klassik) / Hotel Presidente (Komfort) oder ähnlich (Komfort Hotel ab November 2018: Hotel Aurola Holiday Inn)

Freuen Sie sich auf einen Tag einzigartiger Kulturerlebnisse! Unser Guide führt Sie zu allen historisch bedeutenden Orten San Josés und Sie haben die Wahl zwischen zwei aus vier Sehenswürdigkeiten: Dem Jademuseum, Gold- und Münzmuseum, Nationalmuseum oder dem Nationaltheater. Vor allem letzteres ist ein kulturelles Highlight. Waren Sie schon einmal in der Pariser Oper? Im Nationaltheater werden Sie nämlich einige Ähnlichkeiten feststellen. Für den Bau des Prachtgebäudes ließ man Architekten aus Europa kommen und verwendete hochwertige Materialien wie Gold, Marmor, Edelhölzer oder Bronze. Und da natürlich auch die Kulinarik auf einer echten Kulturreise nicht zu kurz kommen darf, geht es jetzt nach Chinatown. Dort finden Sie frische Zutaten für Ihren anschließenden Kochkurs: Bereiten Sie gemeinsam mit einem professionellen Koch landestypische Gerichte zu!

ab November 2018:
Heute lernen Sie bei einer Stadtführung das zeitgenössische Leben Costa Ricas kennen und entdecken gemeinsam mit Ihrem Guide die Geschichte der Städte San José und Escazu. Sie besuchen den lebhaften Mercado Central und fahren wie die Einheimischen mit dem öffentlichen Nahverkehr. Eine besondere Tradition in Costa Rica sind die berühmten Masken, die für Feiern und Feste hergestellt werden. Beim Besuch einer lokalen Familie, die seit mehreren Generationen Masken produziert, haben Sie die Möglichkeit den Geschichten dieser kreativen Kunst zu lauschen. Ein authentisches Mittagessen wird Ihnen in einem 100 Jahre alten Restaurant serviert.

Treffpunkt: Teatro Nacional

Unterkunft im Hotel Sleep Inn (Klassik) / Hotel Presidente (Komfort) oder ähnlich (Komfort Hotel ab November 2018: Hotel Aurola Holiday Inn)    Verpflegung: Frühstück

Von der pulsierenden Stadt in die umwerfende Natur – stöbern Sie in unseren Bausteinen Costa Ricas und stellen Sie sich ihr ganz persönliches Abenteuer zusammen. Was Sie auf keinen Fall verpassen dürfen: den Manuel Antonio Nationalpark! Aber auch in La Fortuna oder Tortuguero kommen Naturliebhaber auf ihre vollen Kosten.

Verpflegung: Frühstück

Kombinieren Sie dieses Reisepaket mit:

Leistungen

Inklusive:

  • 2 Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück
  • Stadtrundgang in San José mit englischsprechendem Guide, Mittagessen in Form von costarikanischen Tapas, Transfer, Maskenshow, Marktbesuch inkl. zwei landestypischer Getränke - Chicha und Kaffee)

Nicht inklusive:

  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke (2x Mittag-, 2x Abendessen)
  • Trinkgelder
  • Transfer vom/ zum Treffpunkt der Stadtführung

    Preise

    Preise pro Person / Klassik

    Saison

    1 Person (Einzelzimmer)

    2 Personen (Doppelzimmer)

     

    01.11.2020 - 15.12.2020

    271 €

    173 €

    Anfrage

    16.12.2020 - 31.10.2021

    285 €

    182 €

    Anfrage

    Transfer Flughafen - Hotel

    inkl.

       

    Preise pro Person / Komfort

    Saison

    1 Person (Einzelzimmer)

    2 Personen (Doppelzimmer)

     

    01.11.2020 - 15.12.2020

    412 €

    244 €

    Anfrage

    16.12.2020 - 31.10.2021

    417 €

    248 €

    Anfrage

    Transfer Flughafen - Hotel

    50 € für 1 bis 3 Personen

    64 € für 4 bis 5 Personen

     

    Optionale Leistungen

    Ausflug nach Cartago

    Mit dem Zug fahren Sie durch die malerischen Landschaften des Waldgebirges „Cerros de la Carpintera“ bis nach Cartago. Da es die frühere Hauptstadt Costa Ricas war, finden Sie dort faszinierende Sehenswürdigkeiten umgeben von wunderschönen Landschaften. Also schwingen Sie sich auf Ihr Fahrrad: Der Radweg führt Sie bis zur „Basílica de los Ángeles“, Costa Ricas wichtigster und beeindruckendster Kirche. Doch schon auf dem Weg dorthin gibt es viel zu sehen: zum Beispiel das Haus des verstorbenen Landespräsidenten Ricardo Jiménez Oreamuno oder die Ruinen von Santiago Apostol, der einzigen Kirche Costa Ricas im romanischen Stil. Und was es mit der Legende vom kopflosen Vater auf sich hat, erfahren Sie von unserem Guide! Auf dem lokalen Markt haben Sie die Möglichkeit, die landestypische Küche zu probieren. Die Tour endet an der Atlantic Railroad Station in San José.

    Treffpunkt: España Park

    Preis auf Anfrage
    inkl. englischsprechendem Guide, Transfer (Zug), Fahrradverleih, Fahrradhelme und Snacks

    Dauer: ca. 5 Stunden

    Vulkan Poás, Doka Kaffetour & La Paz Wasserfall

    Von San José aus starten Sie den Tag mit der Besichtigung der Doke Estate Kaffeeplantage. Dort stärken Sie sich bei einem Frühstück und bekommen anschließend einen Einblick in die Kaffeeproduktion - vom Anbau bis zum Rösten der Bohnen (inkl. Verkostung). Weiter geht es dann zum 2.708 m hohen Vulkan Poás. Genießen Sie den Blick auf den beeindruckenden Hauptkrater und lernen Sie bei einer Wanderung zur Botos Lagune die verschiedenen Ökosysteme des Parks kennen. Gegen Mittag fahren Sie weiter zum La Paz Wasserfall, wo Ihnen ein typisch costarikanisches Mittagessen serviert wird. Anschließend entdecken Sie die Umgebung: tropischer Regenwald, spektakuläre Wasserfälle und einheimische Tiere warten auf Sie! Am späten Nachmittag Rückfahrt nach San José.

    Preis auf Anfrage
    inkl. englischsprechendem Guide, Transfer, Frühstück, Mittagessen und Eintritten

    Dauer: ca. 10 Stunden

    Um Costa Rica ganz individuell zu entdecken, können Sie einen Mietwagen über uns buchen und so die verschiedenen Reisepakete miteinander kombinieren. Alternativ buchen wir gerne auch private Transfers für Sie. Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Angebot.