Reisepaket Cartagena

Die Kolonialstadt Cartagena de Indias - berühmt, beliebt, belebend! Besuchen Sie eine der meistbereisten Städte nicht nur Kolumbiens, sondern auch Lateinamerikas! Und das hat auch seinen Grund: Die an der nördlichen Küste des südamerikanischen Kontinents gelegene Stadt hat ihren Charme - nicht nur des außerordentlich guten Klimas wegen. UNESCO hat die Stadt zum Weltkulturerbe erklärt: Die komplette Altstadt ist von einer Befestigungsmauer umgeben, die in früheren Zeiten Piratenangriffe abwehren sollte. Kleine verwinkelte Straßen zeugen von der Zeit, als die spanische Krone die 1533 gegründete Stadt wie ihren Augapfel behütete. Lernen Sie die unterschiedlichen Stadtteile kennen; das historische Zentrum, die Gegend "San Diego" und natürlich darf das Nachtleben auch nicht fehlen: Im ehemaligen Sklavenviertel haben sich einige Restaurants und Bars etabliert. Verlassen Sie die mittelalterlichen Gassen, wird das moderne Leben Sie einholen: Wolkenkratzer stehen im starken Gegensatz zu der von der Stadtmauer geschützten Altstadt. Lassen Sie sich überraschen, was Sie in dieser Stadt alles finden können.

Anfrage

Reiseverlauf

Angekommen in der Küstenstadt werden Sie zunächst zu Ihrem Hotel gebracht. Bummeln Sie am Nachmittag doch schon einmal am Strand entlang und genießen Sie das angenehme Klima – bei einer Jahresdurchschnittstemperatur von 29°C werden Sie sich an einen warmen Sommerabend erinnert fühlen.

Unterkunft im Hotel Don Pedro de Heredia (Klassik) / Hotel Bastion Boutique (Komfort) oder ähnlich

Bereit für Ihren Tag in Cartagena? Dann kommen Sie mit und erfreuen Sie sich an der wunderschönen Aussicht vom Kloster „La Popa“. Schon im Jahr 1606 wurde es 140 m über dem Meeresspiegel errichtet. Nicht für Mönche, sondern für die Abwehr von Piratenangriffen wurde das Fort San Felipe erbaut. Steigen Sie den Hügel San Lázaro zum Fort hinauf und lassen Sie sich in alte Zeiten zurückversetzen: Tunnel und unterirdische Gänge sind heute immer noch begehbar. Weiter geht es in die Altstadt. Innerhalb der Stadtmauern liegen das Kloster und die Kirche San Pedro Claver: Das Jesuitenkloster steht ebenfalls seit Anfang des 17. Jahrhundert. Vergessen Sie nicht, den dichtbepflanzten Innenhof zu besuchen, bevor Sie die in den Gewölbebögen der Stadtmauer gelegenen kleinen Kunsthandwerkgeschäfte besuchen. Heute bieten sie ein farbenfrohes Schauspiel, im 17. Jahrhundert wurden sie allerdings als Waffenkammer genutzt, im 19. Jahrhundert sogar als Gefängnis. Verbringen Sie den Nachmittag durch die Stadt schlendernd – oder möchten Sie raus in die Natur und eine Kanutour machen? Dann sehen Sie sich unser optionales Angebot an.

Unterkunft im Hotel Don Pedro de Heredia (Klassik) / Hotel Bastion Boutique (Komfort) oder ähnlich    Verpflegung:  Frühstück

Leider endet Ihr Aufenthalt in Cartagena heute schon – oder möchten Sie doch noch eine Nacht länger das warme Klima genießen? Gerne buchen wir für Sie eine weitere Nacht. Vielleicht möchten Sie noch einen Ausflug zu den Islas de Rosario machen? Oder geht es direkt zu einem weiteren spannenden Ziel wie Medellín oder Bogotá?

Verpflegung:  Frühstück

Kombinieren Sie dieses Reisepaket mit:

Leistungen

  • 2 Übernachtungen im Hotel mit Frühstück
  • Transfer vom / zum Flughafen
  • geführter Stadtrundgang mit englischsprechendem Guide

Nicht inklusive

  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke (2x Mittag-, 2x Abendessen)
  • Trinkgelder

    Preise pro Person / Klassik (2-3*-Niveau)

    Reisende

    Paketpreis

    Zusatznacht

     

    1-2 Personen

    300 €

    70 €

    Anfrage

    3-4 Personen

    265 €

    70 €

    Anfrage

    Einzelzimmer-Zuschlag

    135 €

    65 €

    Anfrage

    Optionale Leistungen

    Tagestour Islas de Rosario

    Kennen Sie den Archipel Nuestra Señora del Rosario? Ungefähr 45 km südwestlich von Cartagena liegt die Inselgruppe. Dieser Archipel umfasst 28 Inseln und ist vor allem auch durch seine Korallenriffe bekannt, geschützt durch den 1988 gegründeten Nationalpark. Genießen Sie die Fahrt durch das klare, blaue Gewässer mit seiner reichen Meerestierwelt. Allein drei Ökosysteme lassen sich hier finden: Küstenlagunen, Mangrovenwälder und der Tropenwald. Wenn das nicht zum Entspannen einlädt - oder wollen Sie lieber noch tiefer in diese Welt eintauchen? Im wahrsten Sinne des Wortes, denn hier können Sie auch schnorcheln!

    Preis auf Anfrage
    Dauer: ca. 7 Stunden

    Inkl. englischsprechendem Guide, Transport vom/zum Hotel, Mittagessen, Anlegegebühr

    Kanutour durch einen Mangrovenwald

    La Boquilla ist ein kleiner Ort nördlich von Cartagena auf einer Halbinsel gelegen. Das traditionelle Fischerdorf ist der Ausgangspunkt für Ihre heutige Kanutour. Während der Fahrt durch die Mangrovenwälder werden Sie vielen unterschiedlichen Vogelarten begegnen. Auch Krebse und verschiedene Leguane können Sie an naheliegenden Uferregionen beobachten. Genießen Sie diese Kombination aus sportlicher Aktivität und Nähe zur Natur!

    Preis auf Anfrage
    Dauer: ca. 4 Stunden

    Inkl. englischsprechendem Guide

    Alle Preise sind bis 31.10.2019 gültig und gelten - wenn nicht anders vermerkt - pro Person.
    Preise für 3-4*-Niveau-Hotels sind auf Anfrage erhältlich.