Mietwagenrundreise Quer durch Costa Rica

Die Reise im Überblick
  • 8 Stationen in 15 Tagen: San José, Quepos/ Manuel Antonio, San Gerardo de Dota, Turrialba, Tortuguero, Cahuita oder Puerto Viejo de Limón, Sarapiquí, La Fortuna
  • inkl. 14 Übernachtungen in Hotels mit 2,5-3,5*-Niveau mit Frühstück
  • inkl. Tortuguero-Tour mit englischsprechendem Reiseleiter und Vollpension (s. Reiseverlauf)
  • inkl. Mietwagen der gewählten Kategorie inkl. Versicherung
  • unterwegs viele Möglichkeiten an Aktivitäten in der Natur wie Wandern in Nationalparks, Tierbeobachtungen, Wildwasser-Rafting, Schokoladentour, Dschungel-Nachtwanderung, Reiten, Mountainbiking, Vulkanwanderungen, Bootstouren, Baden in Thermalbädern und am Strand
  • bei 2 Personen ab 1590 € p.P.

zu den Terminen

Entdecken Sie auf der 15-tägigen Mietwagenrundreise Costa Rica von der Hauptstadt zum Pazifik und über Nationalparks im Landesinneren bis zur Küste des Karibischen Meers auf der anderen Seite. Da Sie selbst mit dem Mietwagen unterwegs sein werden, sind Sie flexibel in der Reisegestaltung und lernen dabei wahre Naturschätze dieses grünen Erdflecks kennen: Regenwald und Traumstrand vereint im Nationalpark Manuel Antonio, mystischer Nebelwald und kunterbunte Vögel in San Gerardo de Dota. Mit dem Boot geht es durch den Tortuguero Nationalpark, Wanderungen lassen sich an traumhaften Stränden und im Park von Cahuita unternehmen. Zum Abschluss fahren Sie zu dem bekannten Vulkan Arenal, in dessen Umgebung Sie verschiedenste Aktivitäten (z. B. Wandern, Reiten, Kanufahren) unternehmen können. Oder entspannen Sie ganz einfach im Mineralbad, bevor es wieder in die Kulturstadt San José zurückgeht. Die genaue Reiseroute finden Sie im Reiseverlauf.


Route der Mietwagenrundreise Quer durch Costa Rica

Auf dieser 15-tägigen Mietwagenrundreise durch Costa Rica bekommen Sie einen sehr vielseitigen Einblick in die Schönheit des Landes mit seiner abwechslungsreichen Flora und Fauna und den verschiedenen Nationalparks. Von der Zentralpazifikküste über den höchsten Punkt des Landes, den Cerro de la Muerte, bis zur Karibikküste und weiter zum berühmtesten Vulkan, dem Arenal, ist alles dabei. Sie können Ihr Tagesprogramm ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Wir nehmen Ihnen dabei den organisatorischen Aufwand ab.

Highlights

  • Brutrevier von zahlreichen Schildkröten
  • Fluss- und Lagunenlandschaft
  • Eindrucksvolle Bootstouren
  • Üppiger Regenwald
  • Traumhafte Naturstrände
  • Viele tolle Wanderwege
  • Einzigartiges Naturschutzgebiet
  • Paradies für Wasservögel
  • Bootsfahrt auf Flüssen und Kanälen

Reiseverlauf Quer durch Costa Rica

Willkommen in Costa Rica! In der Hauptstadt beginnt Ihre Rundreise. Gerne holen wir Sie am Flughafen ab, um Sie zu Ihrem Hotel in San José zu bringen (optional). Machen Sie sich am Abend einen Eindruck vom Stadtleben und essen Sie in einem lokalen Restaurant zu Abend.

Unterkunft im Hotel in San José, 3,5* Niveau

Heute nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen. Nach dem Frühstück fahren Sie über Orotina und Jacó nach Quepos. Es bietet sich an einen Zwischenstopp einzulegen und den Carara Nationalpark zu besuchen. Da er sich auf der Grenze von zwei Klimazonen befindet – der im Norden trockenen und im Süden feuchten Küstenabschnitte – ist hier ein Mischwald entstanden. Haben Sie Papageien schon einmal in freier Wildbahn gesehen? Den bekannten roten Ara können Sie hier beobachten. Haben Sie noch Zeit und möchten ein bisschen entspannen? Dann besuchen Sie doch nach Ihrer Ankunft den Strand bei Manuel Antonio, der außerhalb des Nationalparks liegt und somit für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Unterkunft im Hotel in Quepos, 3* Niveau    Verpflegung: Frühstück

Manuel Antonio – der Nationalpark, der nach einem Eroberer benannt wurde – ist ein Muss, wenn Sie hier in der Nähe sind: Klein, aber fein ist das Motto des Parks (montags geschlossen!). In dem ursprünglichen Regenwald findet man eine große Diversität in Fauna und Flora. Strände wie aus dem Bilderbuch gehören ebenfalls dazu und ziehen zahlreiche Touristen an. Die Wege sind gut ausgezeichnet, sodass sich der Nationalpark auch gut zum Wandern eignet – sowohl am Strand als auch im etwas kühleren Dschungel. Die Tiere im Park haben sich an die Menschen gewöhnt und sind nicht scheu. Es sind aber immer noch wilde Tiere und man sollte sie weder berühren noch füttern.

Unterkunft im Hotel in Quepos, 3* Niveau    Verpflegung: Frühstück

Heute geht es von der Küste in die Höhe nach San Gerardo de Dota. Inmitten des 2005 eröffneten Nationalparks Los Quetzales ist dies ein idealer Platz zur Vogelbeobachtung. Über 200 Vogelarten sind hier beheimatet, darunter Kolibris, Spechte und Prachtmeisen. Aber auch, wenn Sie Wanderungen unternehmen, kommen Sie hier voll auf Ihre Kosten.

Unterkunft im Hotel in San Gerardo de Dota, 4* Niveau    Verpflegung: Frühstück

Ihr Unterkunft liegt inmitten von einem beeindruckenden Nebelwald. Hier werden Sie ausreichend Gelegenheit zum Fotografieren der herrlichen Landschaft und der heimischen Vögel haben – insbesondere dann, wenn Sie zu denjenigen gehören, die den ikonischen Vogel erspähen, der in der mesoamerikanischen Mythologie eine unbestreitbar wichtige Rolle spielt: der prächtige Quetzal. Im Reservat gibt es mindestens 30 km Wanderwege, die sorgfältig angelegt wurden, um den Interessen und körperlichen Fähigkeiten jedes einzelnen Besuchers gerecht zu werden. Gut die Hälfte dieser Wanderwege führen durch den Urwald.

Unterkunft im Hotel in San Gerardo de Dota, 4* Niveau     Verpflegung: Frühstück

Heute fahren Sie weiter nach Turrialba, welches von Bergen umgeben ist. Sie lernen die ländliche Umgebung und den üppigen, immergrünen Regenwald des zentralen Hochlandes mit seinen reißenden Flüssen kennen. Sie werden Rinderfarmen, Molkereien, Kaffeeplantagen sowie Zuckerrohrplantagen und Plantagen der köstlichen Makadamia-Nüsse sehen. Die Landwirtschaft ist der wichtigste Gewerbezweig der Region. Außerdem wird hier der berühmte „Turrialba“ Käse hergestellt.

Unterkunft im Hotel in Turrialba, 3* Niveau    Verpflegung: Frühstück & Mittagessen

Relativ früh am Morgen fahren Sie nach Guápiles, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben und auf die restliche Gruppe, die ebenfalls mit Ihnen nach Tortuguero fährt, treffen. Hier nehmen Sie ein typisches Frühstück ein und fahren dann mit dem Bus der Lodge weiter bis zum Steg, von wo der Transfer per Boot über zahlreiche Kanäle und Flüsse weitergeht. Zur Mittagszeit erreichen Sie Ihre Unterkunft, wo ein leckeres Mittagessen auf Sie wartet. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, das Dorf Tortuguero mit Ihrem lokalen Reiseleiter zu besuchen. Dort können Sie das Sea Turtle Conservancy besichtigen (Eintritt 2 US$ pro Person), das ganz dem Schutz gefährdeter Meeresschildkröten gewidmet ist. Das Abendessen wird wieder in der Lodge eingenommen. Zwischen Juli und September können Sie am späten Abend an einem optionalen Strandspaziergang teilnehmen, um die Eiablage der Meeresschildkröten zu beobachten – ein unvergessliches Erlebnis.

Bitte beachten Sie, dass das Tortuguero Paket auf Zubucherbasis gebucht wird, d.h. alle Transfers und Ausflüge finden zusammen mit anderen Lodgegästen statt.

Unterkunft im Hotel in Tortuguero, 3* Niveau    Verpflegung: Frühstück, Mittag- & Abendessen

Sie genießen am Morgen eine Bootstour durch die Kanäle des Tortuguero Nationalparks - eine großartige Gelegenheit, um die zahlreichen Vogel- und Tierarten der Gegend bei ihren morgendlichen Ritualen zu beobachten. Nach dem Frühstück erkunden Sie bei einer Wanderung die Flora und Fauna des Tortuguero Jungles vom Land aus. Den Nachmittag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Die Mahlzeiten werden in der Lodge serviert.

Unterkunft im Hotel in Tortuguero, 3* Niveau    Verpflegung: Frühstück, Mittag- & Abendessen

Nach dem Frühstück kehren Sie per Boot zurück zum Anlegesteg und reisen mit dem Bus der Lodge weiter nach Guápiles, wo Sie zu Mittag essen. Danach übernehmen Sie wieder Ihren Mietwagen und fahren die Karibikküste weiter hinunter in den Süden, bis nach Cahuita oder Puerto Viejo de Limón. Während Cahuita nördlich des gleichnamigen Nationalparks liegt befindet sich Puerto Viejo de Limón ein paar Kilometer südlich davon.

Unterkunft im Hotel in Puerto Viejo de Limón, 3* Niveau    Verpflegung: Frühstück & Mittagessen

Genießen Sie den Tag an den Bilderbuchstränden der Umgebung und lassen Sie sich von der Leichtigkeit der kreolischen Kultur, den Reggaeklängen aus dem Dorf und seiner exzellenten Küche verführen. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch im Cahuita Nationalpark. Cahuita ist das Eingangstor zum gleichnamigen Nationalpark, welcher ca. einen Hektar Regenwald und den dazugehörigen, grün überwucherten Küstenstreifen mit herrlich einsamen Stränden schützt. Auf einer Wanderung durch den Park haben Sie gute Chancen verschiedene Tiere zu sichten, wie z.B. Weißschulterkapuziner, Mantelbrüllaffen, Faultiere und Waschbären.

Unterkunft im Hotel in Puerto Viejo de Limón, 3* Niveau    Verpflegung: Frühstück

Sie fahren heute die Küste wieder hoch bis nach Sarapiquí. Die Gegend um Sarapiquí wurde mit Eigenschaften gesegnet, die Abenteuertouristen und Naturbegeisterte gleichermaßen anlocken. Wildwasser-Rafting ist eine der beliebtesten Aktivitäten in der Region. Puerto Viejo de Sarapiquí ist jedoch auch für Ökotouristen ein beliebtes Reiseziel. Mehrere geschützte Gebiete wie der Nationalpark Braulio Carrillo und die biologische Station La Selva befinden sich ganz in der Nähe. Die Region ist auch bekannt für ihre Bananen-, Kakao- und Kaffeeplantagen. Auf keinen Fall sollte man die Schokoladentour und die Nachtwanderung, bei der Sie viel über Fledermäuse und andere nachtaktive Tiere erfahren werden, versäumen. Erleben Sie, wie allmächtig und artenreich der Regenwald ist.

Unterkunft im Hotel in Puerto Viejo de Sarapiquí, 2,5* Niveau    Verpflegung: Frühstück

Die nächste Etappe Ihrer Reise führt Sie nach La Fortuna. Glück können die Bewohner hier gebrauchen, denn der kleine Ort befindet sich unterhalb des Vulkans Arenal. Schon aus großer Entfernung lässt sich bei entsprechender Wetterlage der heute noch aktive, kegelförmige Vulkan erkennen. Der gleichnamige See ist 30 km lang. Trotz der Nähe zum feuerspeienden Berg kann man viele Restaurants, Bars oder Geschäfte finden.

Unterkunft im Hotel in La Fortuna, 3* Niveau    Verpflegung: Frühstück

Nutzen Sie eine der vielen Möglichkeiten, die sich in dieser Region bieten: Wandern, Mountainbike fahren, Reiten oder Kanu fahren könnten heute auf dem Programm stehen. Oder wollten Sie schon immer einmal einen Vulkan erklimmen? Dann steigen Sie doch auf den Cerro Chato. Auch Caño Negro – ein Feuchtgebiet – kann von La Fortuna aus angesteuert werden, um dort evtl. eine Bootstour in dem Schutzgebiet zu unternehmen. Am Nachmittag oder Abend können Sie sich eine entspannende Pause in einem der vielen Thermalbäder gönnen. Das Wasser ist mineralhaltig und dadurch sehr gesundheitsfördernd.

Unterkunft im Hotel in La Fortuna, 3* Niveau    Verpflegung: Frühstück

Bevor Sie wieder nach San José in das städtische Leben zurückkehren, haben Sie noch die Möglichkeit einen entspannenden Morgen zu verbringen. Bis 17:00 Uhr kann der Mietwagen am Hotel in San José wieder abgegeben werden. Unternehmen Sie doch zum Abschluss Ihrer Reise einen Rundgang durch das Zentrum der Hauptstadt oder besuchen Sie eines der interessanten Museen. Wenn Sie ein paar traditionelle Gerichte kochen möchten, können Sie bei uns einen Kochkurs buchen.

Unterkunft im Hotel in San José, 3,5* Niveau    Verpflegung: Frühstück

Damit Sie sich am Tag der Abreise um nichts Sorgen müssen, können wir Ihnen einen Transfer zum Flughafen organisieren (optional). Wollen Sie doch noch nicht Abschied nehmen? Dann kümmern wir uns gerne darum, dass Sie ein paar weitere Nächte in diesem herrlichen Land verbringen.

Verpflegung: Frühstück


Leistungen

Im Preis inbegriffen

  • 14 Übernachtungen in Hotels mit 2,5-3,5*-Niveau inkl. Frühstück
  • 4 Abendessen, 2 Mittagessen
  • Mietwagen der gewählten Kategorie inkl. Haftpflicht ohne Selbstbehalt und Vollkasko mit 1000 USD Selbstbehalt
  • Tortuguero-Tour mit anderen Tourteilnehmern (Tag 7-8), beinhaltet:
    Vollpension
    englischsprechender Reiseleiter
    Besuch des Dorfes Tortuguero (mit Sea Turtle Conservancy 2 US$ p.P.)
    Bootstour durch den Tortuguero Nationalpark
    geführte Wanderung durch den Tortuguero Jungle
    alle benötigten Transfers

Nicht im Preis inbegriffen

  • Flug ab/nach Deutschland (zubuchbar)
  • optional zubuchbare Ausflüge/Aktivitäten
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • Transfer Flughafen San José - Hotel und zurück
    25 € pro Person und pro Strecke (zubuchbar)

Wichtige Informationen

  • Die Tortuguero-Tour an Tag 7-8 findet auf Zubucherbasis, d.h. mit weiteren Tourteilnehmern, statt. Die Durchführung der Tour wird bereits ab 1 Teilnehmer garantiert.
  • Wenn Sie sich für bestimmte Ausflüge und Aktivitäten bereits entschieden haben, können Sie diese gerne auch bei uns im Voraus der Reise buchen und erhalten von uns so ein Gesamtpaket. Geben Sie dies einfach in Ihrer Anfrage mit an, wir schicken ein Angebot.
  • Visa- und Einreisebestimmungen, Impfvorschriften und allgemeine Informationen zu Land und Leuten in Costa Rica
  • Mietwagenkategorien
  • Mietwagen- und Versicherungsbestimmungen
  • Infos zu Ihrer Mietwagenreise, wie z.B. zu den Straßenverhältnissen und Ausflugstipps

    Preise und Termine Quer durch Costa Rica

    Mini Sedan Elite*

    Autokategorie: Mini Sedan Elite

    Anzahl Reisende

    Preis ab

     

    Preis pro Person Einzelzimmer

    1 Person

    2.740 EUR

    Anfragen

    Preis pro Person im Doppelzimmer

    2 Personen

    1.480 EUR

    Anfragen

    Compact Sedan Elite*

    Autokategorie: Compact Sedan Elite

    Anzahl Reisende

    Preis ab

     

    Preis pro Person Einzelzimmer

    1 Person

    2.800 EUR

    Anfragen

    Preis pro Person im Doppelzimmer

    2 Personen

    1.510 EUR

    Anfragen

    Preis pro Person im Doppelzimmer/Einzelzimmer

    3 Personen

    1.660 EUR

    Anfragen

    Preis pro Person im Doppelzimmer

    4 Personen

    1.300 EUR

    Anfragen

    Economy SUV (4WD)*

    Autokategorie: Economy SUV (4WD)

    Anzahl Reisende

    Preis ab

     

    Preis pro Person Einzelzimmer

    1 Person

    2.950 EUR

    Anfragen

    Preis pro Person im Doppelzimmer

    2 Personen

    1.590 EUR

    Anfragen

    Intermediate SUV (2WD)*

    Autokategorie: Intermediate SUV (2WD)

    Anzahl Reisende

    Preis ab

     

    Preis pro Person Einzelzimmer

    1 Person

    3.000 EUR

    Anfragen

    Preis pro Person im Doppelzimmer

    2 Personen

    1.610 EUR

    Anfragen

    Preis pro Person im Doppelzimmer/Einzelzimmer

    3 Personen

    1.730 EUR

    Anfragen

    Preis pro Person im Doppelzimmer

    4 Personen

    1.350 EUR

    Anfragen

    Mit Klick auf "Anfragen" können Sie die Reise unverbindlich anfragen und dabei ggf. Zusatzleistungen angeben.

    *Die Preise sind gültig vom 01.11.2019 bis zum 31.10.2020.

    Das könnte Sie auch Interessieren

    Mietwagenrundreisen in Mittelamerika

    Dies war noch nicht die perfekte Mietwagenrundreise für Sie oder Sie konnten sich bisher noch nicht für eine bestimmte Tour entscheiden? Kein Problem, hier haben wir nochmals alle Mietwagenrundreisen in Mittelamerika für Sie zusammengefasst!

    Mietwagenrundreisen in Mittelamerika

    Mit dem Mietwagen Quer durch Kuba

    Sie möchten alle Highlights Kubas auf eigene Faust erkunden und dabei sicherstellen, dass Sie nichts verpassen? Auf dieser zweiwöchigen Rundreise erkunden Sie die ganze Insel von West nach Ost und können die schönsten Ecken Kubas in Ruhe bewundern!

    Quer durch Kuba

    Privatgeführte Rundreise in Costa Rica

    Sie wollen die Faszination Costa Ricas lieber auf einer privatgeführten Tour entdecken? Kein Problem, denn auf unserer 10-tägigen Rundreise durch Costa Rica erkunden Sie die schönsten Winkel des Landes zusammen mit Ihrem deutschsprachigen privaten Guide!

    Costa Rica Deluxe