Viñales

Eine top Sehenswürdigkeit Kubas

30 km nördlich von Pinar del Río erreicht man über eine kleine Landstraße das atemberaubende Viñales Tal. Mit seiner beeindruckenden Landschaft ist es eines der schönsten Gegenden Kubas. Bekannt ist die Region besonders wegen ihres Tabakanbaus, denn hier wächst der berühmte, kubanische Tabak. Auch das gleichnamige Örtchen Viñales ist hier zu finden. Mit seinen niedrigen Holzhäusern ist es ebenfalls besuchenswert. Sollten Sie nur wenig Zeit haben, können Sie auch über Sprachcaffe Reisen einen Tagesausflug von Havanna buchen.

Viñales Tal

Die Landschaft des Viñales-Tals, auch bekannt als Valle de Viñales, ist geprägt von seinem roten Boden und den darauf aufragenden, grün bewachsenen Kegelfelsen, den sogenannten Mogotes. In der Provinz Pinar del Rio auf Kuba gelegen, bietet das Tal zahlreiche Aktivitäten für Besucher. Verstreut kann man kleine, mit Palmwedeln verdeckte Trockenschuppen finden, die Casas de Tabaco, in denen die berühmten Tabakpflanzen getrocknet werden.

Auf den Feldern wird jedoch nicht nur Tabak angebaut, sondern auch Reis, Obst und Gemüse sind hier zu finden. Ein besonderes Highlight im Viñales-Tal ist das beeindruckende Mural de la Prehistoria, ein riesiges Wandgemälde, das die Evolution des Lebens darstellt. Dieses einzigartige Gebiet wurde 2001 zum Nationalpark erklärt. Für Reisende, die die Schönheit und Kultur dieser Region erkunden möchten, gibt es zahlreiche Tipps und Empfehlungen, um das Beste aus ihrem Besuch herauszuholen.

Die Stadt Viñales

Mitten im malerischen Viñales Tal befindet sich die kleine Stadt Viñales mit 16.000 Einwohnern. Im idyllischen Ort mit seinen niedrigen, bunten Holzhäusern geht es eher ruhig und entspannt zu. In der Hauptstraße Calle Salvador Cisneros können einige Sehenswürdigkeiten besichtigt werden, wie das Museo Adela Azcuy. Im ehemaligen Heim der Unabhängigkeitskämpferin Adela Azcuy lassen sich neben einer Büste am Eingang verschiedene weitere historische und naturkundliche Exponate begutachten.

Das Valle de Viñales bietet zahlreiche Attraktionen und Aktivitäten für Besucher. Für diejenigen, die das Tal erkunden möchten, gibt es viele nützliche Tipps von Einheimischen, um die besten Aussichten und Erlebnisse zu genießen. Die atemberaubende Landschaft des Viñales Tals lädt zu Wanderungen, Reitausflügen und Erkundungstouren ein, wobei jede Ecke dieses UNESCO-Weltkulturerbes faszinierende Geschichten und unvergessliche Eindrücke bietet.

Erkundungsmöglichkeiten

Im Viñales-Tal gibt es viel zu entdecken. Um die wunderschöne Landschaft zu genießen, sind besonders Wanderungen durch das Tal sehr beliebt. Diese werden zum Beispiel vom Touristenbüro, dem Centro de Visitantes Parque Nacional Viñales, angeboten. Aber auch Reitausflüge bieten eine interessante Möglichkeit, das Tal zu erkunden.

Wer die Umgebung lieber entspannter besichtigen möchte, kann auch eine Busrundfahrt durch das Tal unternehmen. Die Viñales Bus Tour zeigt Ihnen innerhalb von einer Stunde die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Tal.
In jedem Fall sind geführte Touren zu empfehlen, da die Wege nur schlecht oder gar nicht beschildert sind.

Cueva del Indio

Die Region um Viñales ist bekannt für seine vielen Höhlen. Besonders sehenswert ist die Cueva del Indio. Ungefähr sechs Kilometer nördlich von Viñales befindet sich die 1920 entdeckte Höhle. Die ersten 300 m der Höhle können zu Fuß erkundet werden, dann geht es mit Booten weiter auf einem unterirdischen Fluss.

Unterkunft

Im Viñales-Tal gibt es nur wenige Hotels, die auch oft schnell ausgebucht sind, weshalb es empfehlenswert ist, in einer der vielen Privatpensionen, den sogenannten Casas Particulares zu übernachten. Dort können Sie auch Frühstück und weitere Mahlzeiten erhalten, sogar meist besser als in den staatlichen Restaurants.

In der Umgebung

Passende Reisen zum Highlight

Gruppenreise
7 Nächte/ 8 Tage

Busrundreise Kubas Höhepunkte

  • 8 ausgewählte Highlights in 8 Tagen
  • Havanna, Viñales, Trinidad, Cienfuegos u.a.
  • wandern im Nationalpark Topes de Collantes
Mehr erfahren »
Aktiv-Gruppenreise
11 Nächte/ 12 Tage

Radrundreise Kuba Cross Over

  • unsere beliebteste Aktiv-Rundreise
  • Traumstrände von Cayo Jutias
  • Trinidad, Viñales, Cienfuegos, Havanna
Mehr erfahren »
Aktiv-Gruppenreise
7 Nächte/ 8 Tage

Radrundreise Kubas grüner Westen

  • Kubas schönste Landschaften
  • traumhaft weiße Sandstrände auf Cayo Levisa
  • Orchideengärten, Wasserfälle und die Tabakfabrik in Pinar del Río
Mehr erfahren »

Das könnte Sie auch Interessieren

Kuba Rundreisen

Entdecken Sie Kuba als Ganzes mit ausgewählten Rundreisen auf der größten Karibikinsel. Sie haben die Wahl zwischen ganz individuell oder kleinen Gruppen.

Kuba Rundreisen

Wandern in Kuba

Erleben Sie Kuba zu Fuß auf speziell für Ihre Anforderungen geplanten Wanderungen. Mit der fantastischen Natur Kubas werden Sie sich wie ein Abenteurer fühlen!

Wandern in Kuba

Radreisen in Kuba

Sie möchten ihre Vorstellung einer perfekten Rundreise mit atemberaubenden Radtouren auf Kuba kombinieren? Wie währe es mit einer Radreise?

Radreisen nach Kuba